Sportphysiotherapie – Grundlagen

Ziel der Fortbildung ist es, Physiotherapeuten, Ärzten, Masseuren und medizinischen Bademeistern einen ersten kleinen Einblick in die praxisbezogenen Techniken und Fertigkeiten zu vermitteln,um den Erfordernissen der Athletenbetreuung im modernen Hochleistungssport gerecht zu werden.

Dieser Kurs ist Voraussetzung für eine Tätigkeit in anerkannten EAP-Einrichtungen. Für eine Tätigkeit im Leistungssport nach Vorgabe des DOSB ist aber der komplette Lehrgang Sportphysiotherapie (150 UE) erforderlich.

 

Ärtzlicher Leiter:
Prof. Dr. med. Hauke Mommsen Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Physiotherapeut und Sportphysiotherapeut – Fachhochschule Kiel
Dozententeam der Prof. Vogler Akademie

 

Kursinhalt:

  • Sportverletzungen
  • Erste Hilfe während des Spiels
  • Sportmassagen
  • Funktionelle Verbände

 

Zugangsvoraussetzungen:  

Physiotherapeuten, Ärzte, Masseure und med. Bademeister

 

 

                  

      Termine:

 

      Standort BERLIN

       auf Anfrage »


   
     
  

     Dauer 3 Tage | jeweils 30 UE

      je 09:00 bis 18:00 Uhr

 

      Fortbildungspunkte: 30 FP

 

      Teilnahmegebühr 399 €

 

 

    Anmeldeformular »

 

    Kostenübernahme »

     

      AGB »